DG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum DiskursGegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs GegenwartDG Kunstraum Diskurs Gegenwart

Jubiläum
Die St. Lukasgesellschaft feiert ihren 100. Geburtstag

Die vor genau 100 Jahren gegründete Schweizerische St. Lukasgesellschaft (SSL) hat den modernen Kirchenbau gefördert und mit dem zeitgenössischen Kunstschaffen zusammengeführt. Die Lukasgesellschaft vereinigt seit 1924 Menschen aus Kunst, Architektur, Kunstgeschichte, Theologie zu Austausch und Projekten im Bereich Kunst und Kirche. 

Im Sommer 2024 beginnen die Festivitäten zu ihrem 100-jährigen Bestehen: Die St. Lukasgesellschaft feiert das Jubiläum mit Kunstinterventionen in Kirchenräumen in über zehn Kantonen, einem Jahrbuch Kunst + Kirche 2024 und einer Ausstellungskooperation mit dem Vitromusée Romont.

Auftakt:
Jubiläumstagung
31. August 2024
Pfarreizentrum St. Josef, 3098 Köniz, Schweiz

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Abb.: Kirche St. Karl, Luzern. Architekt: Fritz Metzger, 1934. Quelle: Wikimedia Commons