zurück

‚Depot oder Deponie‘ – über Künstler*innen-Nachlässe
Di, 15.2.2022, 19 Uhr, Galerie der Künstler*innen

in der Ausstellung
‚Depot oder Deponie‘
Doppelpass V: Christoph und Sebastian Mügge

Referent*innen
Christiane von Nordenskjöld, Kustodin der Magda Bittner-Simmet Stiftung
Karoline Sarbia, Berufsverband Bildender Künstler*innen München und Oberbayern e.V.
Dr. Andreas Strobl, Vorstand der Stiftung Kurt Benning
Dr. Caroline Sternberg, Vorstand Bayerische Künstlernachlässe e.V.

Moderation: Benita Meißner, Kuratorin des DG Kunstraums

WICHTIG:
Veranstaltungsort: Galerie der Künstler*innen

Ausstellungsansicht, ‚Depot oder Deponie‘ – Doppelpass V: Christoph und Sebastian Mügge, DG Kunstraum, 2021, Foto: Gerald von Foris