zurück
Ausstellungsansicht, 'Paradise Lost #gender shift' mit Arbeiten von Susanne Wagner, VG Bild-Kunst, Bonn 2021, Galerie der Künstler, 2021, Foto: DG

Paradise Lost
#gender shift
Galerie der Künstler
bis So. 20.6.2021

Ausstellungsdauer: 25.05. – 20.06.2021

Künstler*innen in der Galerie der Künstler*innen:
Yalda Afsah & Ginan Seidl
HAVEIT
Katharina Gaenssler
Cyrill Lachauer
Domino Pyttel
Lilian Robl
Tejal Shah
Sophia Süßmilch
Susanne Wagner

Performance am 12.6.2021, ab 18 Uhr
Sara Mayoral Jiménez
Stephanie Müller mit Klaus Erika Dietl
Domino Pyttel mit Murat Kiziltas
Sophia Süßmilch mit Valentin Wagner

Informationen zu den Performances entnehmen Sie bitte aktuell der Website des BBK www.bbk-muc-obb.de/galerie-der-kuenstler/aktuell

Ausgewählte künstlerische Positionen ergänzen als eigenständiges Filmprogramm in der GALERIE DER KÜNSTLER*INNEN (BBK) die Ausstellung. Die künstlerischen Beiträge verhandeln von der individuellen Entscheidung (Sex-Design) über die Befreiung der Sprache oder Berufswelt von Geschlechtervorgaben bis hin zum Global Shift – unterschiedliche aktuelle Facetten der Chancen und Herausforderungen des Menschseins.

Bitte beachten Sie: Für einige Arbeiten gibt es eine Altersbeschränkung.

Ein Ausstellungsprojekt, initiiert von der Deutschen Gesellschaft für christliche Kunst, in Kooperation mit der PLATFORM und dem Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler München und Oberbayern e.V., zu den Themen Gender, Sexualität und Identität.

Veranstaltungsprogramm